Der Sonnengruß/Surya Namaskara - mehr als eine Aufwärmübung?

 

Der Sonnengruß stellt Yoga-Neulinge oft vor eine große Herausforderung. Später in der Yogapraxis wird er nicht selten zum Automatismus, da so gut wie jede Yogastunde mit dieser Aufwärmübung beginnt.

Es scheint, dass einigen Yogis der Sonnengruß schon fast langweilig geworden ist. Es kann auch vorkommen, dass der Sonnengruß automatisch und in geistiger Abwesenheit ausgeführt wird, oder dass Stellungen und Übergänge unachtsam ausgeführt werden.

 

Der Sonnengruß ist so viel mehr und wir können - bei achtsamer Ausführung - großen Nutzen aus dieser Praxis ziehen. Dazu ist es wichtig, sich in Erinnerung zu rufen, was der Sonnengruß eigentlich ist - nämlich ein eigener Übungsweg, ein eigenständiges Sadhana.

 

In diesem Workshop wirst du den Sonnengruß noch einmal intensiv üben, kleine eingeschlichene Fehler beheben und verschiedene Variationen kennenlernen. Dieser Workshop ist auch für Yogis geeignet, die den Sonnengruß noch nicht so gut beherrschen oder aus gesundheitlichen Gründen nicht so gut ausführen können. Es werden für jeden einzelnen Variationen erklärt.

 

 

Der Workshop findet am Samstag, 09.01.2021 von 15.00 Uhr - 16.15 Uhr online statt.

Kosten: 12,00 €

 

Zu benötigst einen Zugang über ZOOM. Den Link übersende ich dir bei Anmeldung.